Über uns

Die Idee, lokale Kräfte zu einer Veranstaltungsreihe zu bündeln existierte schon sehr lange.

 

Erste konkrete Überlegungen zur Wendlinger Kulturzeit entstanden dann auf Initiative der Stadtbücherei Wendlingen am Neckar im Jahr 2009.

 

Es sollte eine Veranstaltungsreihe entstehen, die den Schwerpunkt „Literatur“ bei der Veranstaltungsplanung im Blick hat, und – wenn terminlich möglich – den „Welttag des Buches“ am 23. April mit einbindet.

 

Im Jahr 2010 konnte dann das Programm der 1. Wendlinger Kulturzeit präsentiert werden.

 

Der Kreis der Veranstalter der Wendlinger Kulturzeit wuchs dann mit der Zeit, veränderte sich in Teilen aber auch von Jahr zu Jahr. Dabei bieten die verschiedenen Kräfte nicht nur ihre Veranstaltungen im Rahmen der Wendlinger Kulturzeit an, sondern arbeiten auch gemeinsam an der Verbesserung der Kulturreihe mit. Federführung und Organisation der Wendlinger Kulturzeit obliegt dabei auch weiterhin der Stadtbücherei Wendligen am Neckar.
Mit zum Kreis der Veranstalter können neben der Stadtbücherei Wendlingen am Neckar u.a. folgende städtische Akteure gehören: die Stadt Wendlingen am Neckar selbst, der Bürgertreff MiT, die Musikschule Köngen/Wendlingen, der Buchladen im Langhaus, die Galerie Wendlingen, die Volkshochschule Wendlingen, der Sängerbund Wendlingen, der Akkordeon-Club Wendlingen, der Musikverein Wendlingen, das Zeltspektakel Wendlingen-Köngen, das Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße und die Firma Schiedmayer Celesta.

 

Mittlerweile ist die Wendlinger Kulturzeit zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt geworden und aus Wendlingen am Neckar nicht mehr wegzudenken.

 

Wir freuen uns auf viele weitere, schöne Veranstaltungen, viele Besucherinnen und Besucher und viele unvergessliche Momente!